Skip to main content

Personenzertifizierung nach ISO21500 

Die ISO 21500-Zertifizierung im Projektmanagement 

Projektmanagement ist die Kernkompetenz in der heutigen Zeit. Über Projekte gestalten Unternehmen, Organisationen und Menschen ihre Zukunft.

Der persönliche Kompetenznachweis im Projektmanagement öffnet Erfolgschancen und Karrierewege in allen Branchen und Lebensbereichen. 

Nutzen Sie das ISO 21500 Zertifikat, um ihr Wissen und ihre Fähigkeiten zum Projektmanagement darzustellen!

Warum ein Zertifikat im Projektmanagement? 

Das Kompetenzzertifikat dient Personen, die für Projekte und Projektmanagement fundiertes theoretisches und praxistaugliches Wissen benötigen und dies durch eine unabhängige Prüfung über ein Zertifikat nachweisen wollen.

Das Zertifikat nutzt allen Menschen,

  • die eine Zertifizierung ihrer Projektmanagement Kompetenz benötigen
  • die für ein Projekt vorgesehen sind und ihre Fähigkeiten nachweisen sollen
  • die sich einem professionellen Arbeiten verpflichtet fühlen
  • die einen Nachweis für Bewerbungen oder Beförderungen benötigen
  • die ihre bisherige PM-Ausbildung mit einem ISO Zertifikat abschließen möchten

    Was wird zertifiziert? 

    1. Grundlagen des Projektmanagement gemäß den international anerkannten Leitlinien der  ISO21500
    2. Verständnis der in Projekten relevatenen Prozesse, Praktiken und Erfolgsfaktoren
    3. Kenntnisse zu klassischen und agilen Projektvorgehensweisen
    4. Einbindung von Projekten in Unternehmen und Organisationen

    Ihre Projektmanagement-Kompetenz wird überprüft und durch das Zertifikat dokumentiert!

    Ablauf der Personenzertifizierung 

    Das Zertifikat wird über eine Online-Prüfung im Multiple Choice Verfahren erworben. 

    Die hierzu notwendige Wissensgrundlage ist für Menschen, die bereits mit Projekten vertraut sind, meist weitgehend vorhanden. Für Personen, die neu in das Projektmanagement einsteigen wollen, bietet die ISO21500 eine effiziente Möglichkeit, sich in die PM-Grundlagen einzuarbeiten und anschließend das Zertifikat zu erhalten.

    Als Vorbereitung kann

    • die Norm ISO 21500 im Original bei DIN MEDIA bestellt und studiert werden
    • ein Buch über Projektmanagement nach ISO21500 bzw. ISO21502 durchgearbeitet werden
    • ein Seminar über Projektmanagement  besucht werden

    Gute Seminare” werden die Inhalt der ISO21500 vermitteln, da die Norm die grundlegenden Leitlinien des Projektmanagements enthält. Fragen Sie aber den Seminaranbieter vor dem Besuch eines PM-Seminares bzgl. ISO-Konformität nach!

    Für erfahrene Projektmanager ist die Zertifizierung auch ohne explizite Vorbereitung möglich. In jedem Fall wird aber empfohlen, die lediglich ca. 50 Seiten umfassende Norm oder ein entsprechendes ISO21500 Buch  zum Thema Projektmanagement zu lesen.

    Um sich mit der Prüfung, den Fragen und dem Online-System vertraut zu machen, steht ein kostenfreier Prüfungstest bereit.

    Die Prüfung ist unabhängig oder im Rahmen eines PM-Seminares möglich und erfolgt auf der Online-Plattform ISO21500.de:

      • Prüfungsanmeldung
      • Prüfungsdurchführung
      • Prüfungsabschluss und Zertifikatsausstellung

    In der Prüfungsanmeldung werden einige wenige Daten abgefragt, die für das Ausstellen des Zertifikat benötigt werden wie z.B. Vorname und Name.

    Anschließend ist die Prüfungsgebühr zu bezahlen. 

    In der Prüfung selbst sind Fragen aus den verschiedenen Themengebieten des Projektmanagements im Multiple Choice Verfahren zu beantworten. Insgesamt sind 75 Fragen in 90 Minuten zu bearbeiten. 

    Am Ende wird das Ergebnis der Prüfung sofort mitgeteilt. Bei 65% richtiger Antworten ist die Prüfung bestanden und das Zertifikat kann direkt online heruntergeladen werden. 

    Details sind in der Prüfungsordnung dargestellt. 

    Jetzt zur Zertifizierung 

    Zugang zur Prüfung 
    • Gebühr 149 EUR
    • 75 Fragen (Multiple Choice)
    • 90 min Bearbeitungszeit
    • ab 65% korrekter Antworten bestanden

    Auf einen Blick 

    Flexibel auf Sie angepasst
    • Zertifizierungskosten   149 EUR
    • Prüfung mit 75 Fragen im Multiple Choice Verfahren
    • Verfügbare Zeit in der Prüfung: 90 min
    • 65% notwendige richtige Antworten zum Bestehen

    Lieber zuerst testen? Nutzen Sie unseren kostenfreien Prüfungstest.

    Beispielfragen 

    Die Antworten D, A und A sind richtig. 

    Um sich auf die Zertifizierungsprüfung besser einzustellen, empfehlen wir den Prüfungstest mit einem reduzierten Fragenumfang von 10 Fragen direkt im Online-System durchzuführen. 

    Projektmanager nach ISO21500 

    Werden Sie  zum zertifizierten Projektmanager.  Personen, die die Prüfung bestehen, haben das Wissen und die Grundlagen Ihre Projekte erfolgreich zu leiten. 

    Sie benötigen für das Management von Projekten  keine Spezialisten-Ausbildung, keinen schwarzen Gürtel und kein mehrmonatiges Studium. ISO21500 legt das Grundwissen für Projektmanagement fest. Zusammen mit Ihrem Mindset und Ihrem Engagement werden Sie die meisten Projekte erfolgreich gestalten. 

    Zertifizierungen von PMI, PRINCE2, IPMA, Scrum oder anderen Methodiken und Vorgehensweisen sind oft überzogen aufwendig, umfangreich und komplex.  Solche formalen und genau vorgeschriebenen Frameworks sind sicher eher für die Spezialisten hilfreich.  ISO 21500 dagegen  will das Projektmanagement so einfach und allgemeingültig halten wie möglich. 

    Gemäß dieser Intension sind Prüfung und Zertifikat ausgelegt.  Nutzen und Erfolg stehen im Vordergrund.

    Noch Fragen zur Zertifizierung? 

    • Schritt 1 

      Angaben zur Person
    • Schritt 2 

      Kontaktdaten

    • Schritt 3 

      Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme

      Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

      ÜBER UNS

      ISO21500.de ist ein Plattform zu den Projektmanagement Leitlinien von ISO. Betrieben wird sie durch AUDITISO - eine Kooperation der FUSEPRO Online Marketing und TRAVISION GmbH.

      Beide Unternehmungen sind fest von dem hohen Mehrwert der ISO Leitlinie 21500 überzeugt. Daher engagieren sie sich für die entsprechende Vermarktung, Beratung, Schulung sowie Zertifizierung.

      KONTAKT
      • AUDITISO
        Dennis Hain
        Michael-Krost-Str. 7
        65203 Wiesbaden
        Deutschland

      • +49 (611) 988 68 -301
        +49 (152) 216 676 06