PM ISO Zertifikat für Personen 

Das Zertifikat PM Führerschein ist eine personenbezogene Zertifizierung von Menschen, die hiermit bestätigt bekommen, dass sie die Grundlagen des Projektmanagements mit seinen Fachbegriffen, Strukturen und Vorgehensweisen kennen und anwenden können.

Für wen ist die Zertifizierung gedacht?

  • Menschen, die eine Zertifizierung ihrer Projektmanagement Kompetenz benötigen
  • Mitarbeiter, die für ein Projekt vorgesehen sind und ihre Fähigkeiten nachweisen sollen
  • Menschen, die sich einem professionellen Arbeiten verpflichtet fühlen
  • Menschen, die einen Nachweis für Bewerbungen oder Beförderungen benötigen
  • Menschen, die ihre bisherige PM Ausbildung mit einem ISO Zertifikat abschließen möchten
  • Menschen, die eine PM Zertifizierung in PMI, IPMA etc. aus Zeit- oder Kostengründen nicht beendet haben
  • Menschen, die als Praktiker und Autodidakten einen Nachweis von PM Fähigkeiten benötigen

Was wird zertifiziert?

  • Grundlagen des Projektmanagements, wie sie in den Leitlinien nach ISO 21500 beschrieben sind
  • Kenntnis der Begriffe, Strukturen, Rollen und Dokumente im Projektmanagement
  • Kenntnis der Prozesse im Projektmanagement
  • Kenntnis der Themengruppen, die im Projektmanagement zu bedenken sind
  • Selbstverpflichtung der Nutzung der Projektmanagement Leitlinien nach ISO
  • Nachweis der Anwendung der Projektmanagement Leitlinien in mindestens einem Projekt
  • Verfügbarkeit von Vorlagen für die in den ISO Leitlinien genannten PM Dokumente
  • Referenzliste über eigene Projekte und Projekterfahrungen

Wie läuft die Zertifizierung ab?

  • Bestellung einer Zertifizierung per Mail                                                                           (Kunde)
  • Bestellbestätigung mit                                                                                                          (Auditiso)
    • Info Blatt über Ablauf der Zertifizierung
    • Foliensatz mit den Highlights der Norm ISO 21500
    • Zahlungsinformationen
  • Zusendung folgender Unterlagen                                                                                      (Kunde)
    • Darstellung, wie das eigene Projektmanagement Wissen erworben wurde
      • Lebenslauf mit aktueller Tätigkeit
      • Seminar Beleg über Projektmanagement Seminar, sofern vorhanden
    • Beleg über ISO 21500 Unterlagen
      • ISO Norm oder eines Buches mit entsprechendem Inhalt Liste (klick hier)
      • Alternativ: Beleg über ein Seminar zum Projektmanagement nach ISO 21500
    • Projektmanagement Vorlagen nach eigener Verfügbarkeit bzw. Gestaltung für
      • Projektauftrag
      • Projektplan
      • Projektfortschritt
    • Projektdokumentation eines realen vergangenen oder neuen Projektes durch
      • Projektkurzbeschreibung (ca. 10 Zeilen)
      • Ausgefüllter Projektauftrag
      • Erstellter Projektplan
      • Beispielhafter Projektfortschrittsbericht
    • Projektreferenzliste mit mindestens 5 Projekten, an denen man beteiligt war
      • Unternehmensprojekte und / oder
      • private Projekte
    • Kontaktdaten für das Zertifikat
      • Titel, Vorname, Name
      • Adresse
      • Geburtsdatum
  • Prüfung der eingereichten Unterlagen                                                                             (Auditiso)
    • Prüfung auf Vollständigkeit
    • Prüfung der Inhalte
    • Rücksprache zu notwendigen Nachbesserungen (bei Bedarf)
  •  Ausstellung des Zertifikats                                                                                                  (Auditiso)

Wieviel Arbeit und Zeit sind bei Personen, die im Projektmanagement eingearbeitet sind, einzuplanen?

  • Arbeit:
    • Überprüfung, ob das notwendige PM Wissen bereits vorhanden ist
    • Einordnen des eigenen Wissens in die ISO 21500 Nomenklatur und Struktur
    • Erstellen der Unterlagen
  • Zeitaufwand:
    • 1 bis 2 Tage

Welche Kosten entstehen?

  • Kosten für das Zertifikat: 99 Euro zzgl. MwSt.
  • Leitlinien des Projektmanagements nach ISO 21500, sofern nicht vorhanden
  • eigener Zeitaufwand

Welchen Nutzen hat das Zertifikat?

  • Kompetenz Nachweis zum eigenen Projektmanagement
  • Beschäftigung mit dem Projektmanagement nach ISO 21500
  • effizienter Wissensaufbau zum Projektmanagement mit geringstem Zeit- und Kostenaufwand
  • Sicherstellung, dass das eigene Projektmanagement professionell betrieben wird
  • Vermeidung eines Seminarbesuchs zum Erwerb einer Kompetenz Bescheinigung
ÜBER UNS
ISO21500.de ist ein Plattform zu den Projektmanagement Leitlinien von ISO. Betrieben wird sie durch AUDITISO - eine Kooperation der FUSEPRO Online Marketing und TRAVISION GmbH.

Beide Unternehmungen sind fest von dem hohen Mehrwert der ISO Leitline 21500 überzeugt. Daher engagieren sie sich für die entsprechende Vermarktung, Beratung, Schulung sowie Zertifizierung.
KONTAKT
  • AUDITISO
    Dennis Hain
    Michael-Krost-Str. 7
    65203 Wiesbaden
    Deutschland

  • +49 (611) 988 68 -301
    +49 (152) 216 676 06