Seminaranbieter-Zertifizierung 

Zertifizierung von Seminaranbietern und Teilnehmern

Nachfolgendes Angebot einer Zertifizierung der Projektmanagement Kompetenz nach ISO 21500 richtet sich an Seminaranbieter und deren Seminarteilnehmer.

Seminaranbieter können ihre Projektmanagement Angebote mit dem Zusatz „ISO21500 konform“ versehen. Seminarteilnehmer erhalten aufgrund des Seminares und einer schriftlichen Prüfung am Seminarende einen „Projektführerschein gemäß ISO21500“.

Nutzen

Der Nutzen für die Teilnehmer liegt im Kompetenzausweis zur international anerkannten Projektmanagement Norm ISO 21500, die Leitlinien, Definitionen, Konzepte, Prozess und Praktiken für alle Arten von Projekten enthält. Dies erhöht ihre Chancen in Unternehmen und im Arbeitsmarkt.

Der Nutzen für die Seminaranbieter liegt in einem qualitativ aufgewerteten bzw. erweiterten Seminarangebot zum Projektmanagement. Vorteile sind anerkannte Seminarinhalte in der Projektmanagement-Branche, Erhöhung der Teilnehmerzahl, Differenzierung von Konkurrenzangeboten und Zusatzeinnahmen durch die Prüfung.

Ablauf der Zertifizierung für die Teilnehmer

  1. Besuch eines PM-Seminars, das als ISO21500 konform ausgewiesen ist
  2. Überprüfung des Projektmanagement-Wissens gemäß ISO21500 am Seminarende 
    • Bereitstellung der AUDITISO-Prüfungsfragen nach Multiple Choice Verfahren
    • Beantwortung innerhalb 30 Minuten
    • Überprüfung der Richtigkeit durch Seminarleiter
  3. Übermittlung der bestandenen Prüfungen an AUDITISO und Zertifikatserstellung

Vorbereitung eines zertifizierbaren Seminars durch den Seminaranbieter

AUDITISO stellt ein ISO21500-Package für den Seminaranbieter bereits, der im Seminar benutzt werden kann. Enthalten sind: Ein ISO21500-Foliensatz, ein E‑Book, PM-Vorlagen sowie ein Marketingunterlagen inkl. Zertifikatsmuster. Der Seminaranbieter wird auf der Plattform ISO21500.de aufgeführt. 

Voraussetzung: Vertrag mit AUDITISO über die ISO-21500 konformen Seminare, die Abwicklung der Prüfungen und die Zahlungsmodalitäten.

Investition

Zertifikat pro Seminar-Teilnehmer 105 €
Initiierungskosten für Seminaranbieter500 €
Unternehmenszertifikat ISO 21500  (optional)sh. Preise für Unternehmenszertifizierung

Wie die Zertifizierungskosten im Seminar eingepreist werden, bleibt dem Seminaranbieter überlassen. Die Kosten werden pro Seminar mit AUDITISO abgerechnet.

Bitte sprechen Sie uns an um weitere Informationen zu erfahren.

ÜBER UNS

ISO21500.de ist ein Plattform zu den Projektmanagement Leitlinien von ISO. Betrieben wird sie durch AUDITISO - eine Kooperation der FUSEPRO Online Marketing und TRAVISION GmbH.

Beide Unternehmungen sind fest von dem hohen Mehrwert der ISO Leitlinie 21500 überzeugt. Daher engagieren sie sich für die entsprechende Vermarktung, Beratung, Schulung sowie Zertifizierung.

KONTAKT
  • AUDITISO
    Dennis Hain
    Michael-Krost-Str. 7
    65203 Wiesbaden
    Deutschland

  • +49 (611) 988 68 -301
    +49 (152) 216 676 06