Skip to main content

Vorgang 

(engl.: activity)

Definition von Vorgang (engl.: activity) 

Vorgang ist ein Synonym für eine festgelegte Aufgabe oder ein Arbeitspaket, das im Rahmen eines Plans für die Vollendung eines Projekts erforderlich ist.

Herkunft des Begriffs ‘Vorgang’

Der Begriff ‘Vorgang’ stammt aus der Betriebswirtschaft und hat seine Wurzeln in der Prozess- und Arbeitsorganisation. Im Projektmanagement beschreibt er eine Sequenz von Aufgaben, die zur Erreichung eines spezifischen Ziels notwendig sind.

Best Practices im Umgang mit Vorgängen

  • Definition klarer Ziele: Eindeutige Definition, was mit dem Vorgang erreicht werden soll.
  • Aufgabenverteilung: Zuweisung von Aufgaben zu den Teammitgliedern entsprechend ihrer Fähigkeiten und Verfügbarkeit.
  • Zeitmanagement: Realistische Zeitplanung für die Durchführung der Aufgaben.

Häufige Herausforderungen bei Vorgängen

Kommunikationsprobleme

Missverständnisse zwischen Teammitgliedern können zu Fehlern und Verzögerungen führen.

Ressourcenmanagement

Unzureichende Ressourcen können die Durchführung von Vorgängen behindern.

Einsatz von Vorgängen im Projektmanagement

Vorgänge sind in allen Phasen des Projektmanagements präsent, von der Planung bis zum Abschluss. Sie helfen dabei, komplexe Projekte in handhabbare Teile zu gliedern.

Tipps und Tricks für effektive Vorgänge

  1. Regelmäßige Überprüfung des Fortschritts und Anpassung der Planung bei Bedarf.
  2. Verwendung von Projektmanagement-Tools zur Überwachung von Vorgängen.

Erklärungen und Verknüpfungen zu anderen Begriffen

Ein ‘Vorgang’ kann mit einem ‘Meilenstein’ verknüpft sein, welcher einen wichtigen Punkt im Projekt darstellt.

Beispiele und Fallstudien

In einer Fallstudie zum Bau eines Einkaufszentrums wurden Vorgänge genutzt, um die verschiedenen Bauphasen zu planen und zu überwachen.

Entwicklungen und Trends

Agile Methoden integrieren den Begriff ‘Vorgang’ flexibler und setzen auf iterative Prozesse und kontinuierliches Feedback.

Weitere Glossar-Einträge 

Vorbeugungsmaßnahme 

Aktionen um mögliche Leistungsabweichungen vom Basisplan zu verhindern oder zu verringern

PM-Glossar Übersicht 

Auf dieser Seite finden Sie alle Projekt-Management Begriffe im Glossar

Interesse geweckt? 

ÜBER UNS

ISO21500.de ist ein Plattform zu den Projektmanagement Leitlinien von ISO. Betrieben wird sie durch AUDITISO - eine Kooperation der FUSEPRO Online Marketing und TRAVISION GmbH.

Beide Unternehmungen sind fest von dem hohen Mehrwert der ISO Leitlinie 21500 überzeugt. Daher engagieren sie sich für die entsprechende Vermarktung, Beratung, Schulung sowie Zertifizierung.

KONTAKT
  • AUDITISO
    Dennis Hain
    Michael-Krost-Str. 7
    65203 Wiesbaden
    Deutschland

  • +49 (611) 988 68 -301
    +49 (152) 216 676 06